Little Greene Paint & Wallpaper Blog

  • Ein farbenfrohes Vogelhaus

    Ein bunt gestrichenes Vogelhäuschen macht sich toll im Garten, auf dem Balkon oder auf der Terrasse. Ob selbstgebaut oder gekauft – mit einem individuellen Anstrich wird das Häuschen zu einem einzigarten Hingucker und gemütlichen Heim für gefiederte Gartenbewohner. Dabei soll die Farbe nicht nur toll aussehen, sondern auch die Vögel und das Holz vor jeder Witterung schützen und dabei frei von Schadstoffen sein.

    Für Vogelhäuser eignet sich am besten der Intelligent Exterior EggshellHolzlack, denn er ist selbsthaftend, extrem strapazierfähig und schützt das Holz vor Schimmel- und Algenbefall. Somit ist er die perfekte Wahl für alle Holzarbeiten im Außenbereich. Auf unbehandeltem Holz reichen zwei Anstriche. Sobald die Farbe gut durchgetrocknet ist, kann das Häuschen aufgehängt und mit Futter bestückt werden.

    Bunt gestrichene Vogelhäuschen - ganz einfach zu gestalten mit Little Greene.
    Das perfekte Vogelhaus – gestrichen in den neuen Grün-Tönen Obsidian Green, Tabernacle und Invisible Green.
  • Green: Eine erfrischende neue Palette von authentischen National Trust Farben

     

    Sage & Onions 288 & Tea with Florence 310

    Seit Anfang 2018 arbeitet Little Greene mit dem National Trust zusammen. Als Ergebnis dieser Zusammenarbeit wurde ein umfangreiches Farb-Forschungsprojekt in National Trust Häusern und Gärten in England, Wales und Nordirland durchgeführt, um die ursprünglichen Farben zu finden und die Geschichten der Menschen zu erzählen, die damals als erstes Freude an diesen Farben hatten.

    Wie bei den vorherigen Capsule Collections von Little Greene, darunter GREY, BLUE und PINK hat Little Greene eine besondere Auswahl von 31 wunderschönen Grüntönen identifiziert – jeweils mit einer bemerkenswerten Herkunft und einer wichtigen Position in der zeitgenössischen Inneneinrichtung. Darunter sind 20 vom National Trust abgeleitete Farbtöne sowie einige wichtige Grüntöne aus dem Archiv von Little Greene – und die aktuelle Farbkarte wurde ebenfalls berücksichtigt.

     

    Jewel Beetle 303, Chocolate Colour 124 & Pique 299

     

    Inspiriert von so diversen Quellen wie Beatrix Potters Bauernhaus in Cumbria, George Bernard Shaws drehbarer Schreibhütte und sogar mystischen Vögeln auf der Tapete, die von Chippendale in Nostell Priory aufgehängt wurde, umfasst die neue Farbekarte einige interessante Geschichten und eine Palette prachtvoller Grüntöne in einer umfassenden Reihe von Schattierungen.

     

    Blush 267, Sir Lutyens' Sage 302, Invisible Green 56

     

    Little Greenes Managing Director, David Mottershead, ist von der neuen Kollektion begeistert: „Mit Zugang zu über 350 bedeutenden historischen Innenräumen, die vom National Trust betreut werden, hatten wir die einzigartige Gelegenheit, uns in eine prestigeträchtige und vielseitige Mischung aus dekorativen Stilen zu vertiefen. Es war eine faszinierende Aufgabe, und mit einem solchen Reichtum an Ressourcen, die uns zur Verfügung standen, war es der schwerste Teil, das Material so zu bearbeiten, um daraus eine Auswahl von Farben zu kreieren, mit denen man in der modernen Innenarchitektur arbeiten kann.“

    Die neue GREEN Farbkarte wird im September 2018 lanciert.
    Die Little Greene Kollektion ist im Little Greene Store in München, im gehobenen Fachhandel und im Online-Store unter www.littlegreene.de erhältlich.

     

     

  • PRESS BREAKFAST und Lancierung der neuen Little Greene Farbtöne

    Bei einem stilvollen englischen Frühstück wurde die neue GREEN Collection Journalisten und Architekten  in der Location GEBRÜDER FRITZ vorgestellt. Die Altbauwohnung bietet die perfekte Umgebung für das Presseevent, da die weitläufigen Räume mit Little Greene Farben gestrichen sind.

    David Mottershead richtet alles für das Presseevent her.
    Die neuen Farbtöne zieren die Wände in der Location.
    David Mottershead präsentiert die neuen Farben den Gästen.
  • Clean Chic

    Auch in einem minimalistisch eingerichtet Raum kann man mit Farbeakzente setzten, ohne dabei den Stil des Raumes zu verändern. Wichtig dabei ist die Farbauswahl und der sparsame Einsatz der Farbe.

    Töne wie Grau, Blau, Weiß und Beige eignen sich dabei perfekt für den cleanen Einrichtungsstil.

     

    Die weiß lackierte Holzvertäfelung rundet den Stil des Raumes gekonnt ab.
    Die blaue Wandfarbe bringt Gemütlichkeit in den sonst sehr cleanen Raum.
    Less is more - im Eingangsbereich reicht eine schlichte Bank und die graue Wandfarbe für einen vollendeten Look.
    Die minimalistische Küche wird durch zwei Blautöne zu einem echten Hingucker.
  • Metallische Tapeten

    Zu der großen Vielfalt an Tapeten, die Little Greene bietet zählen auch metallische Tapeten. Die trendige Variante der Raumdekoration reicht von Gold und Silber bis zu Kupfer oder auch bunteren Optionen, welche mit farbigem Schimmer fröhliche Akzente setzen, die den bevorstehenden Sommer widerspiegeln.

    Gemusterte Tapeten in Metallic-Tönen sind bei Little Greene reichlich vertreten. Diese sind besonders speziell und setzten in jedem schlichten Raum ein Statement,  das eine stylische Wirkung erzielt. Die Muster der Tapeten sind vielseitig und heben sich voneinander, sodass eine große Vielfalt und Auswahl entsteht.

    Auch dezentere metallische Tapeten sind eine gute Wahl, denn auch sie erzielen einen besondere Look, behalten jedoch die schlichte Wirkung bei. Vor allem in Kombination mit einfarbigen Möbeln kommen diese gut zur Geltung und passen sich jedem Raum an, sodass ein einheitlicher Look entsteht.

    Die Tapete aus der „Revolution-Tapeten“ Kollektion strahlt in verschiedenen Goldtönen und lässt jeden Raum edel wirken.
    Durch die Kombination aus Blau und Gold, fällt die „Pall Mall – Canton“ Tapete besonders auf und setzt so ein stylisches Statement.
    Die etwas schlichtere Tapete hebt sich durch ihren silbernen Schimmer hervor und wirkt mit den gelben Blumen Details dennoch sehr speziell.
    Dank der symmetrischen Musterung wirkt die „Bayam Abbey – Celestial” Tapete einheitlich, sodass eine dezente und dennoch trendige Wirkung geschaffen wird.

     

  • Farbenfrohes Muttertagsgeschenk

    Der Muttertag steht vor der Tür und wir möchten unserer Mama mit einem liebvollen Geschenk zeigen, wie sehr wir sie schätzen. Besonders schön sind dabei selbstgemachte Geschenke, denn das zeigt die Wertschätzung auf besonders liebevolle Weiße.

    Mit den Little Greene Farben können sowohl Glas- als auch Porzellanvasen bemalt werden. Die Sample Pots von Little Greene eignen sich dabei perfekt für kleine Flächen und man kann  so auch mehrfarbige Vasen gestalten.

    Zum Schluss noch farbig passende Blumen in die Vase und fertig ist das selbstgestaltete Geschenk, welches auch für den nächsten Blumengruß verwendet werden kann

     

  • Frühlingsfarben

    Wenn es draußen wieder warm wird und die Blumen im Garten in den schönsten Farben blühen, wird es auch drinnen Zeit für fröhliche Töne. Leider können wir unsere Räume nicht jede Saison komplett umbauen, kleine bunte Highlights sorgen aber schon für einen tollen Effekt und sind schnell gemacht. Eine bunte Tür, ein Steifen Tapete oder ein Farbblock hinter dem Lieblingssideboard zaubern im Nu einen neuen Look.

    Gelb ist die perfekte Farbe um sich den Frühling ins Haus zu holen. Für jeden Wohnstil gibt es den richtigen Ton, der im Handumdrehen für sonniges Flair sorgt. Edles, helles Gelb in Kombination mit ruhigem Weiß passt zu einem eleganten und klassischen Stil. Kräftiges Senfgelb ist ideal zu bunter Einrichtung, Ethno-Accessoires und lässigen Möbeln.

    Intensive Grün- und Blautöne wie Azur oder Smaragd geben jedem Wohnraum einen extravaganten Look. Die dunklen Töne passen gut zu dezenten hellen Möbeln. Wem eine so kräftige Wandfarbe zu viel ist, kann einen schlichten Raum mit bunten Accessoires oder Möbeln akzentuieren. Mit den Little Greene Lacken lassen sich Einrichtungsgegenstände und Deko-Objekte einfach streichen und werden so zu richtigen Highlights.

  • Münchner Stoff Frühling

    Vom 16. bis 19. März 2018 präsentierten 33 nationale und internationale Hersteller und Editeure aus dem Bereich der textilen Inneneinrichtung in ihren Münchner Showrooms und temporären Locations den Fachbesuchern ihre Neuheiten und aktuellen Kollektionen.

    Im Little Greene neuen Showroom konnten die Gäste die neue Tapetenkollektion "Archive Trails II" entdecken und die faszinierende Farbwand das unterschiedliche Spiel von Licht und Schatten betrachteten.

    Little Greene Showroom beim München Stoff Frühling
    Farbwand im Little Greene Showroom

  • Upgrade für Möbel und Einrichtungsgegenstände

    Die Kommode hat einen Kratzer, der Stuhl passt nicht mehr zur Wandfarbe oder der Heizkörper hebt sich unschön vom Rest der Einrichtung ab? Mit den umweltfreundlichen Farben von Little Greene lassen sich Möbel, Heizungen und andere Einrichtungsgestände problemlos streichen oder lackieren. Im Handumdrehen kann man so einen neuen frischen Look für jeden Raum kreieren, störende Details kaschierende oder kreative Akzente setzten.
    Beim Verschönern von Möbeln ist es wichtig sich vorab vom Fachmann beraten zu lassen, um für jeden Untergrund die richtige Farbe zu finden, denn nur so kann ein perfekte Ergebnis zu erzielt werden. Altes oder Lackiertes sollte vorher abgeschliffen werde, denn nur dann haftet die neu Farbe gut.

    Bei Little Greene gibt es jeden Farbton in unterschiedlichen Qualitäten. So kann die Wandfarbe zum Beispiel auch als Lack für ein Regal verwendet werden.

  • Neuer Little Greene Store in München

    Im Herzen von München – zwischen Viktualienmarkt und Isartor – hat Anfang Januar 2018 der neue Little Greene Showroom seine Türen geöffnet. Mit diesem Laden vergrößert sich der Münchner Standort und zeigt ein frisches, farbenfrohes Storekonzept. Neben der großen Auswahl an Farben und Tapeten steht vor allem die Beratung an vorderster Stelle. Die Farbexperten unterstützen den Kunden von der Auswahl des richtigen Tons bis hin zum Mischen der exakten Nuancen. Mit der Little Greene Farbmischmaschine können alle Farben aus dem umfangreichen Sortiment in wenigen Minuten vor Ort gemischt werden.

    Little Greene Store München
    Westenriederstr. 47
    80331 München
    Tel: 089-55 06 57 57
    Mail: muenchen@thelittlegreene.com

    Öffnungszeiten:
    Montag - Freitag
    9.00 - 18.00 Uhr
    Samstag
    10.00 - 16.00 Uhr

Artikel 21 bis 30 von 62 gesamt

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. ...
  7. 7